IfP Düsseldorf - Institut für Projektmanagement

Impressum

IfP Düsseldorf
Institut für Projektmanagement Düsseldorf

Fuchs & Consorten Unternehmensberatung GmbH
Düsseldorfer Str. 90
40545 Düsseldorf

Telefon: 0211 58589986
Telefax: 0211 58589989

E-Mail: info@fuchsconsorten.de

vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Helmut Fuchs

Amtsgericht Düsseldorf HRB 60816

Verantwortlich für den Inhalt: Fuchs & Consorten Unternehmensberatung GmbH

E-Mail: info@fuchsconsorten.de
Web: www.fuchsconsorten.de

Weitere Angebote

Six Sigma College: www.six-sigma-college.de

Bildnachweis

Startseite, Rubrik "Kurstermine": © drubig-photo / Fotolia.com

PDU-Kurse: © Cmon / Fotolia.com ; © nyul / Fotolia.com

Rechtliche Hinweise

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Für die Nutzung unserer Website und unserer angebotenen Leistungen ist die Erhebung personenbezogener Daten notwendig. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist Fuchs & Consorten Unternehmensberatung GmbH, Düsseldorfer Str. 90, 40545 Düsseldorf (siehe Impressum).

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Formular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns zu den beschriebenen Zwecken gespeichert. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer, die im Rahmen der genannten Zwecke erforderlich sind und weiter für den Zeitraum, in dem wir mit der Geltendmachung von Rechtsansprüchen rechnen müssen. So kann die gesetzliche Verjährungsfrist für solche Ansprüche im Einzelfall zwischen drei bis zu dreißig Jahren betragen.

Darüber hinaus speichern wir personenbezogenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Nachweis- und Aufbewahrungspflichten (bspw. nach Handelsgesetzbuch, Abgabenordnung, Geldwäschegesetz). Die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen können bis zu zehn Jahre betragen. Hiernach werden die Daten gelöscht.

Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren.

2 Rechte der Nutzer

Sie haben als Nutzer das Recht jederzeit unentgeltlich Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

3 Nutzung der Webseite

Datenerfassung unserer Webseite

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Rechtsgrundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DSGVO: IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem, und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware

Datenerfassung bei der Nutzung unseres Kontaktformulars und zur Inanspruchnahme unserer Leistungen

Wir speichern bei der Nutzung unseres Kontaktformulars die zur Angebotsstellung notwendigen Daten. Diese Felder sind als Pflichtfelder im Kontaktformular gekennzeichnet. Um Ihnen ein individuelles Angebot zukommen zu lassen, benötigen wir Ihren vollen Namen sowie Ihre Kontaktdaten (Emailadresse und Telefonnummer). Das individuelle Angebot verschicken wir an Ihre Emailadresse. Da unsere Schulungen individuell organisiert werden, benötigen wir für eventuelle kurzfristige Rückfragen auch Ihre Telefonnummer.

Die Daten werden zur Auftragsbearbeitung erhoben und nicht an Dritte weitergegeben.

4 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben. Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist.

5 Nutzung von Social Media und weiterer Tools

Social Media

Wir verwenden auf unseren Webseiten keine sog. Social Plugins (»Plugins«). Auf unseren Seiten wird deshalb auch kein aktiver Code ausgeführt. Vielmehr finden Sie auf unseren Webseiten einen Button mit einem Link zu den Seiten der jeweiligen Social Media.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Kenntnisse vom Inhalt und Umfang der gespeicherten Daten bei Facebook haben und verweisen deshalb auf die aktuell gültigen Datenschutzerklärungen:

Facebook: https://www.facebook.com/privacy/explanation

Twitter: https://twitter.com/de/privacy

Xing: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Flickr: https://policies.oath.com/ie/de/oath/privacy/products/flickr/index.html

Weitere Tools

Google Analytics: Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics setzt Cookies auf Ihrem Endgerät, die es ermöglichen, Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten. Hierzu erhebt Google z.B. Daten, um Ihren Browser eindeutig zu identifizieren, Informationen darüber, wann und wie oft Sie unsere Webseiten aufgerufen haben, wie lange Sie sich auf unseren Webseiten aufgehalten haben und wie Sie mit unseren Webseiten interagiert haben (mehr Informationen dazu finden Sie hier [http://www.google.de/policies/technologies/types/]).

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wir haben Google Analytics um den Code "get._anonymizeIP();", erweitert. Dieser führt dazu, dass Google Ihre IP-Adresse kürzt und eine anonymisierte Auswertung ermöglicht. Die Kürzung der IP-Adressen erfolgt innerhalb der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraums. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die mit Hilfe der Cookies ermittelten Daten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Standards und Ihrer Rechte wird durch eine Zertifizierung von Google unter dem EU-US Privacy Shield sichergestellt. Google übermittelt Daten an Dritte, soweit eine Einwilligung hierzu erteilt wurde, dies aus rechtlichen Gründen erforderlich ist oder Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google Remarketing und Double Click: Wir nutzen Google Remarketing und Google Double Click. Bei dieser Technologie werden Cookies gesetzt, die auswerten, wie Sie unsere Webseite nutzen und die es ermöglichen, Ihren Browser wiederzuerkennen, wenn Sie Webseiten aufrufen, die zum Google Werbenetzwerk gehören. Der Google Analytics-Tracking-Code verwendet zu diesem Zweck neben den Google Analytics Cookies sog. DoubleClick-Cookies. Diese sammeln Daten dazu, welche Webseiten von Drittanbietern im Google Display Netzwerk Sie besucht haben und welche Werbung Sie angeklickt haben. Darüber hinaus werden Daten aus Erstanbieter-Cookies (z.B. Google-Analytics Cookies) und Drittanbieter-Cookies (z.B. Google Cookie für Anzeigevorgaben) verknüpft. Dies ermöglicht es uns, die Einblendung von Werbeanzeigen und Ihre Interaktion mit diesen Werbeanzeigen auszuwerten.

Google AdWords Conversion Tracking: Wir nutzen Google AdWords Conversion Tracking. Bei dieser Technologie werden Cookie gesetzt, wenn Sie mit einer unserer Werbeanzeigen interagieren, z.B. darauf klicken. Mit Hilfe der Cookies wird analysiert, was passiert, nachdem Sie mit einer Werbeanzeige interagiert haben, z.B. ob Sie unser Produkt gekauft oder von einem Mobiltelefon aus die Anzeige aufgerufen.

6 Sonstiges

Wir behalten uns Änderungen an dieser Datenschutzerklärung unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben vor.

Kontakt

Telefon: +49 211 30187938
E-Mail: info@ifp-duesseldorf.de

Bildungsgutschein / AZAV

Geförderte Weiterbildung mit dem Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit (AZAV).

Detailliert informieren

Unsere Kurse auf Englisch

Ab 2017 können Sie unsere Kurse auch in englischer Sprache buchen.

Fragen Sie unverbindlich an.

Teilnehmerbewertung

Bewertung IfP PMP Kurse

Ihre Zufriedenheit ist der Maßstab für unsere Arbeit.

O-Töne unserer Teilnehmer

Kostenlos: Das IfP-Tablet

Ihre Schulungsunterlagen:
Sie haben die Wahl!

Das IfP-Tablet: IfP:Tablet

IfP:Tablet oder klassische Printversion

Detailliert informieren.

Kursangebot - nur 998,- €!

PMP®-Vorbereitungskurs im IfP:Boot Camp

998,- € | 2 Tage
für 35 Contact Hours
längere Schulungstage und Selbstlernphase

PMP®-Zertifizierungs-Vorbereitungskurs

998,- € | 4 Tage
für 35 Unterrichtsstunden


➚Angebot für Inhouse-Schulungen

Individuelles Angebot nach Absprache.


Alle Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.

Registered Education Provider

Registered Education Provider

Als ein ➚Registered Education Provider (R.E.P.) des PMI® stehen wir für zertifizierte und qualitativ hochwertige Weiterbildung.

Bildungsscheck - 50% sparen

Kurse mit Bildungsscheck

Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten für diese Fortbildung.

Detailliert informieren.

**Preis zzgl. gesetzlicher MwSt. auf die
vollen Lehrgangsgebühren.

Zertifizierte Qualität

Zertifizierter Anbieter

Die Qualität des IfP Düsseldorf ist gemäß DIN EN ISO 9001:2008 bestätigt.

Six Sigma-Ausbildung

Six Sigma College Düsseldorf

Werden Sie Six Sigma-Professional!

Lassen Sie sich vom ➚Six Sigma College Düsseldorf (SSCD) zum Certified Green Belt und Certified Black Belt ausbilden.

Sie können sich Ihre Six-Sigma-Ausbildung auch im Rahmen Ihrer Rezertifizierung anerkennen lassen.

Impressum & Datenschutz AGBPMI, PMP, PMBOK und das PMI Registered Education Partner-Logo sind eingetragene Warenzeichen des Project Management Institute, Inc.